Kreisdiakoniestelle Hildburghausen/Eisfeld
Immanuel-Kant-Platz 3
98646 Hildburghausen

Ansprechpartner:

  • Michelle Nastasia Komorowski - Leiterin Kreisdiakoniestelle
  • Diana Gütter - Organisatorin der Tafel, Verwaltungsmitarbeiterin

Fon 03685 702695
Mobil 01520 8642456
Fax 03685 404288

kreisstelle.hbn@diakoniewerk-son-hbn.de 

Offene Sprechzeiten in Hildburghausen, Immanuel-Kant-Platz 3
Montag - Freitag
08.30 Uhr - 12.30 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung 


Die Kreisdiakoniestelle bietet

Kirchenkreissozialarbeit - Unterstützung zum Leben für:

  • Kirchgemeinden aus der Superintendentur Hildburghausen/Eisfeld (www.elkth-hbn.de)
  • Selbsthilfegruppen
  • Ehrenamtliche und Unternehmen, die Ehrenamtliche suchen  

Unsere Beratung ist

  • unabhängig von Alter, Konfession, Nationalität, Weltanschauung und sozialem Status
  • kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym 

 


Kirchenkreissozialarbeit / Tafelarbeit
Frau Michelle Nastasia Komorowski und Frau Diana Gütter
Details dazu finden sie auf der Seite der Kreisdiakoniestelle
Fon 03685 702 695
kreisstelle.hbn@diakoniewerk-son-hbn.de

Externe Seiten

TAGESLOSUNG - 2. SONNTAG NACH OSTERN - MISERIKORDIAS DOMINI (Die Erde ist voll der Güte des HERRN. Psalm 33,5)

Gott rüstet mich mit Kraft.
Psalm 18,33


Die göttliche Schwachheit ist stärker, als die Menschen sind.
1. Korinther 1,25