03.12.2022
03.12.2022 - Andacht und Eröffnung der Adventskirche in Heldburg

Adventszeit – Wir machen uns auf den Weg … - Wir bereiten uns auf das Geheimnis vor.

Mit dem ersten Advent beginnt das neue Kirchenjahr und gleichzeitig die Adventszeit. Sie ist eine Zeit der Vorbereitung, ein Bereit-werden für die Ankunft des Erlösers, die wir am Weihnachtsfest feiern.

Wir bereiten uns vor auf die Geburt Jesus Christi, des Sohnes Gottes, der Mensch geworden ist. Das heißt nicht, dass gleich am ersten Advent alles fertig sein muss (Weihnachtsbaum, Plätzchenbacken usw.), nein, sondern wir gehen auf eine spannende Reise von vier Wochen Vorbereitungszeit.

Wir bereiten uns auf einen König vor, der anders kommt, als wir einen König erwarten würden. Er ist kein König mit einer Armee, einem Palast und vielen Reichtümern, nein, er ist ein König, der als Baby in einem Stall geboren wurde. Der König, der damals kam, kommt auch jetzt noch in unsere Zeit.

Und das ist so seltsam geheimnisvoll, dass es uns manchmal schwerfällt, uns auf dieses Geheimnis einzulassen. Darum ist die Adventszeit so wichtig.

Manchmal kann es passieren, dass die Menschen von etwas Geheimnisvollem umgeben sind, ohne dass sie es bemerken. Jedes Jahr im Advent kann man beobachten, wie die Menschen in die Kaufhäuser rennen und Dinge kaufen, wie sie dies und jenes unbedingt noch erledigen müssen. Aber dann kann es passieren, dass sie dem Geheimnis so nicht begegnen. Sie wissen nicht, wie sie sich vorbereiten sollen oder sie haben es vielleicht vergessen.

Wer sich auf das Geheimnis vorbereiten möchte, damit man es am Heiligen Abend sehen kann, ist eingeladen, an den 4. Adventssonntagen in die offene Kirche zu kommen, um dort zu sehen, zu hören und zu staunen, was da passiert.

Wir machen uns auf die Reise, wir bereiten uns auf das Geheimnis von Weihnachten vor, mit den Propheten, der Heiligen Familie, den Hirten, den Engeln, den Heiligen drei Königen und all den anderen, die diese Reise antreten, die sich nicht nur damals zutrug, sondern die sich heute noch ereignet, auch in unserer modernen Welt.

Die Adventskirche ins Heldburg starte mit einer Andacht am 03.12.2022 um 19.00 Uhr.

DOWNLOADS